Nach 1933

Nazi-Deutschland

[USA, 1933] Kathi, Max und ihre Söhne beginnen ein neues Leben auf dem Weingut der der amerikanischen Bergmanns im Shennandoah Valley. Ihre Familie hatte sie in New York abgeholt.

Köln 1945
Nach 1933

Zweiter Weltkrieg

[USA, 1940er] Kathi und Max litten sehr unter dem fürchterlichen Krieg, der ihr Heimatland gegen ihr Gastland stellte. Auch Sohn Robert, inzwischen naturalisierter Amerikaner, wurde eingezogen.

Nach 1933

Preußen wird aufgelöst

[Deutschland, 1947] Am 25. Februar 1947 beschlossen die vier Siegermächte des Zweiten Weltkrieges die endgültige Auflösung Preußens, dekretiert im Gesetz des Alliierten Kontrollrates Nr. 46 vom 25. Februar 1947.

Nach 1933

Epilog

[Bonn, 1962] Anfang der 1960er Jahre kehrten Kathi und Max an den Rhein zurück.  Ihren Lebensabend wollten sie in der alten Heimat verbringen, in der demokratischen Bundesrepublik Deutschland.

Nach 1933

Was bleibt von der Rheinprovinz?

Das Gebiet der ehemaligen Rheinprovinz gehört heute zu den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, ein Stückchen auch zu Hessen.